• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

7650 - Anschaltknopf defekt

Lupusblume

Neues Mitglied
Horrido,
bei meinem 7650 ist der "Anschaltknopf" defekt, sprich: Ich bekomme mein Handy nicht mehr an. Gibt es da noch irgendeine ander Möglichkeit das Dingen an zu bekommen?
 

BenniThiel

Mitglied
Hallo,

also ich denk mal du hast das selbe Problem wie viele andere auch und wie ich selber.

Das NSC wird dir, das könnt ich mir vorstellen so wie die meistens drauf sind nicht weiterhelfe.
Versuch mal den einschaltknopf mit den Fingernägel rauszuholen - aber lass ihn dabei drin. Klingt komisch ich weiß. Fingernagelhinter den Einschaltknopf und dann versuchen ihn ein wenig ja rauszuholen. mach das 3-4 mal und dann drücke entweder mit dem Fingernagel den knopf 3-4 Sek oder mit dem Finger.

Bei mir klappt es so noch, ich frag mich allerdings wie lange noch

Gruß Benni
 

jayor

Mitglied
Vollkommener Quatsch und eine total russische Lösung.

1. wird es bestimmt kein NSC geben die nicht so drauf sind, dass sie einem mit genannten Problem nich weiterhelfen würden
2. was willst mit der Fingernagel-Technik bezwecken ? willste irgendwann den Einschaltknopf in der Handy haben ?
 

BenniThiel

Mitglied
Hallo,

also für Kritik bin ja zu haben, aber nicht für solche. Was soll das mit dem Russisch?

Zu 1. Meine Bericht beruhte auf die erfahren mit einem NSC also kein Quatsch.
Zu 2. Du sollst den Fingernagel ja nicht abbrechen oder da was mit Gewalt machen sondern, wie schon erwähtn den Einsachaltknopf ein wenig nach oben heben. Musst ja nicht machen, bei mir klappte es.

Gruß Benni

P.S. Wir bemühen uns doch alle um einen guten Umgangston
 

jayor

Mitglied
Sorry, aber für mich is die Lösung Russisch zumal der Fehler nicht beim Einschaltknopf selbst liegt, sondern beim Taster auf dem Board.

Übrigens bin ich mehr als genug in nem NSC und weiß aus sicherer Erfahrung, dass die bei so nem Fehler keine Faxen machen.
 

dackelfreund

Mitglied
Original geschrieben von jayor
Sorry, aber für mich is die Lösung Russisch zumal der Fehler nicht beim Einschaltknopf selbst liegt, sondern beim Taster auf dem Board.

Übrigens bin ich mehr als genug in nem NSC und weiß aus sicherer Erfahrung, dass die bei so nem Fehler keine Faxen machen.

Außer es handelt sich um einen Fremdeingriff! :D

Wenn also ein Hobbybastler mit verschiedenen tollen Techniken versucht hat das kleine Problem zu lösen und ein größeres generiert hat!

Dann kommt es auf die Auswirkungen des Reparaturversuchs und der Kulanzbereitschaft des NSC an.


Viel Erfolg

Dackelfreund
 

BenniThiel

Mitglied
hallo,

wollte nur sagen, dass mein 7650 nicht mehr an geht weil der Einschaltknopf nicht geht. Weder das NSC noch mein Händler oder D2 wollen dieses Gerät reparieren. Nokia sagt es ist länger als 1 Jahr her das machen wir nicht der händler sagt, ich soll zu Nokia, sont hab ich pech.

Kann mir einer von euch weiterhelfen.

Gruß Benjamin
 

The_Myst

Mitglied
Jayor hat Recht. Jeder NSC wechselt Dir den Kontakt hinter dem roten Einschalt-Knopf aus und Dein Handy geht danach auch wieder an.

Die Taktik mit dem Fingernagel solltest Du nicht anwenden. Selbst wenn Du für den Kontakt zahlen müsstest, den der NSC Dir wechselt, ist das sicherlich billiger als einen evtl. größeren Schaden reparieren zu lassen, den Du Dir durch besagte "Technik" selbst generiert hast.
 

BenniThiel

Mitglied
hallo,

im NSC haben die gesagt: Handy ist gekauft am 16.10.02 das heißt über ein Jahr Nokia gibt nur 1 Jahr und basta.

Die EU Regelung von 24 Monaten besagt diesen Austausch nur wenn der Mangel an dem Gerät schon von Anfang an war.

Nun steh ich da.

Bitte helft mir.

Gruß Benni
 

The_Myst

Mitglied
Original geschrieben von BenniThiel
hallo,

im NSC haben die gesagt: Handy ist gekauft am 16.10.02 das heißt über ein Jahr Nokia gibt nur 1 Jahr und basta.

Die EU Regelung von 24 Monaten besagt diesen Austausch nur wenn der Mangel an dem Gerät schon von Anfang an war.

Nun steh ich da.

Bitte helft mir.

Das Nokia nur 1 Jahr Garantie auf die Handys gibt ist Fakt. Auch wenn Du für die Reparatur zahlen musst, solltest Du das eher machen lassen als anderweitige Techniken zum Einschalten Deines Gerätes zu benutzen.

Das 2. Jahr "Garantie" ist eine Händler-Gewährleistung. Frag doch mal Deinen Händler, ob er das machen kann bzw bitte im NSC um Kulanz, da Du noch nicht mal 10 Tage über das Ablaufdatum der Garantie bist.
 
Oben