7250i > Registrierung der SIMKarte fehlgeschlagen

Jay_Dee

Neues Mitglied
Hallo!

Die oben genannte Meldung erhalte ich in letzter Zeit immer wieder.
Nach einem Neustart funktioniert das Telefon wieder.

Ist das ein bekannter Fehler beim 7250i ?
Das Telefon ist gerade mal einen Monat alt, ich will aber vermeiden es in einen NSC zu geben und es danach mit dem Kommentar "Kein fehler festgestellt" zurueckerhalten.


Desweiteren sind Gespraechspartner aeusserst schlecht, bzw. viel zu leise zu verstehen, obwohl die Lautstaerke auf Maiximal steht.


Gruss...
 
da hätte ich auch gleich mal ne frage - bei meinem 7250i kommt jetzt (nachdem ich von meiner 32k o2 sim auf ne 16k o2 sim wegen homezone problemen umgestiegen bin) öfter mal die meldung "sim karte wird aktuallisiert" - kann mir einer erklären was es damit auf sich hat?
 

Dr. House

Bekanntes Mitglied
Original geschrieben von misterinkognito
da hätte ich auch gleich mal ne frage - bei meinem 7250i kommt jetzt (nachdem ich von meiner 32k o2 sim auf ne 16k o2 sim wegen homezone problemen umgestiegen bin) öfter mal die meldung "sim karte wird aktuallisiert" - kann mir einer erklären was es damit auf sich hat?

Das Problem liegt nicht an den geräten sondern einzig und allein an den Simkarten.

Gerade bei Genion-Verträgen werden in letzter Zeit neue Sendetürme eingespeißt, die die Genauigkeit der Homezone verbessern. Das hat zur Folge, das dauernd die Sim-Kartensoftware aktualisiert werden muss, denn darauf werrden die Cell-ID's der Sendetürme eingespeißt.

Das Problem mit dem Einbuchen liegt mit Sicherheit daran, das es sich um eine alte 5V-Karte handelt, die bekommt zu wenig Saft und geht dann unter.

Lass dir eine neue Karte kostenfrei zusenden, dann sollte der Fehler behoben sein.


Gruß


Chris
 

jayor

Mitglied
Kann es sein, dass es an einer bestimmten Serie von SIM-Karten liegt ?
Ich kenne das Problem auch mit E-Plus und Vodafone-Karten.

Mich würde mal der Buchstabe bzw. die zwei Buchstaben, der in Seriennummer der SIM-Karte der "Betroffenen" steht.

Danke :)
 

Dr. House

Bekanntes Mitglied
Original geschrieben von jayor
Kann es sein, dass es an einer bestimmten Serie von SIM-Karten liegt ?
Ich kenne das Problem auch mit E-Plus und Vodafone-Karten.

Mich würde mal der Buchstabe bzw. die zwei Buchstaben, der in Seriennummer der SIM-Karte der "Betroffenen" steht.

Danke :)

Es sind alle Karten betroffen, auf denen "5V" steht :D

Und zwar Netzbetreiberunabhängig. Das Problem gibt es Weltweit.
 

jayor

Mitglied
Aha .. ich bin davon ausgegangen, dass es ne bestimmte Produktionsreihe von SIM-Karten ist, die den Fehler verursachen.

Also gilt da nur: SIM-Karte tauschen ?
 

Jay_Dee

Neues Mitglied
Und ist dieser Fehler nun einigen von Euch bekannt, oder ist er eine neue Erscheinung?

Die Sache geht mir naemlich langsam auf den Keks.
Genauso wie die miserable Sprachqualitaet.


Gruss...
 

TECK

Neues Mitglied
Steht auf der ersten seite das der fehler bekannt ist sogar weltweit, also nix neues:D die lösung übrigens auch´.
 
Oben