6700 classic, Navigationssoftware

stefan1968

Neues Mitglied
Hallo,
ich möchte mir ein Nokia 6700 kaufen und dieses gelegentlich als Navi nutzen, jedoch möchte ich nicht die Nokia-Lösung (Ovi, welches im Abo € kostet) benutzen, sondern eine alternative Software. Diese sollte aber vor allem zuverlässig funktionieren und muss daher auch nicht umsonst sein (einmalige Kosten).
Hat jemand Erfahrung?
Oder ist ein anders Handy empfehlenswerter?

Vielen Dank!
Stefan
 
T

TheHunter

Guest
Da das 6700 nur Programme die in Java geschrieben sind nutzen kann, würde ich eher zu einem anderen Gerät greifen, als mir dafür ne andere Software zu besorgen. Es gibt zwar sicher irgendwas in der Richtung, aber auch wegen des kleinen Displays würde ich eher davon abraten.
Verstehe aber auch nicht warum du nicht Nokia Maps nutzen willst, denn die ersten 3 Monate kostet es 0,0 und danach kostet es nur was, wenn du eine Sprachgesteuerte Navigation nutzen willst. Wenn du damit leben kannst aufs Display zu gucken und "auf Sicht" zu fahren, kostet dich das nie was.
Ansonsten würd ich eher Handys mit Symbian oder Win-mob nehmen wie z.b. Nokia E52 oder irgendein HTC.
 

tobich

Neues Mitglied
Hallo!
Wie schon geschrieben, nimmst am besten ein andere Gerät, welches mit Symbian S60, WindowsMobile/WindowsPhone oder Android läuft. Kann dir als Navi Software NAVIGON sehr empfehlen. Hier kannst das ganze sogar 30 Tage lang unverbindlich testen.
 

Frank Kabodt

ehemaliger Mitarbeiter von areamobile.de
Jep, nimmste nen günstiges HTC, packst dir Garmin drauf und fertig. Das Programm kostet so um die 90 Euro, gibt aber auch schon günstigere, die teilweise als offboard Version genutzt werden. Dabei lädt sich dein Handy dann immer das aktuelle Kartenmaterial runter, wenn du navigierst. Kostet auch nicht die Welt, aber sind halt immer wieder neue Kosten wegen Traffic. Mit Garmin und Co. zahlste einmal und dann haste deine Ruhe. Und nen Touch Diamond gibts bei Amazon gebraucht schon ab unter 170 Euro.

Viele Grüße,
Frank
 
Oben