• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

6610 - Radio (Kabel abschneiden)

MarcNokia

Mitglied
Hallo!

Ich habe mein Nokia 6610 gern dabei!
Viel öfter würde ich auch das Radio benutzen, wenn man nicht diesen Kabelsalat vom Headset anschließen müsste um etwas zu hören!!

Ist es wohl möglich, dass ich mir bei ebay für 10 Euro so ein Headset HDS-3 nachkaufe und das cirka 4 cm nach dem Stecker durchtrenne?

Dann wäre es nur noch ein kleiner Stecker und das Handy hätte trotzdem Radioempfang!

Wenn ich mir angucke was für kleine Radios aus der Tombola mit was für eine Miniantenne auskommen, dann sollte das Handy damit auch kein Problem haben!

Was meint ihr dazu?

Gibt es vielleicht eine Möglichkeit in der Handy Software diese Kopfhörer-Notwendigkeit zum Radioempfan zu deaktivieren?
Dass ich also komplett ohne Radio hören könnte? Vielleicht ist der Empfang schlechter, aber wesentlich!! besser in der Handhabung!

Ich danke für eure Beiträge!
 

Barthezz

Mitglied
hallo

bin mir ziemlich sicher, das du mit 4cm antennenstummel kaum empfang haben wirst. die länge des headsets hat schon seine gründe. abgesehen ist ja schon mit dem headset der empfang grottenschlecht... aber immerhin besser als beim 6510er

aber du kannst ja gerne sonst mal bei nem portableradio die antenne auf 4cm kürzen, und dann den empfang testen ;)
 

MarcNokia

Mitglied
Ich kann es auch auf 6 oder 8 cm kürzen...
das ist das problem nicht mehr!

Wenn ich jetzt Radio hören will damit, habe ich da so einen Haufen Spaghetti am Handy hängen.

Son kleines Kabelchen stört dann nicht sonderlich.


Ich werde es testen und dann darüber berichten!
 

gargoil

Neues Mitglied
hallo,
beim Funk,Radio empfang muß man beachten das die antenne auf die jeweilige
Frequenz abgestimmt ist.
beim Radio das etwas über dem 4 meter bereich liegt oder da drin sollte die antenne also folglich 4 meter lang sein. Da dies nur selten machbar ist und man noch andere Begebenheiten einberechnen muß kann mann auch 2/lambda oder 4/lambda 8/lambda antennen nehmen.
Heißt also in deinem fall 2,1 oder 0,50 meter, versuch es mal mit 6 cm vieleicht hast du ja glück.

ich denke aber das nokia so eine art Schleifenschaltung oder sowas gemacht hat irgent ein Kontakt muß ja da sein zwischen den kabel, sonst erkennt das Handy ja nicht ob da ein set angeschlossen ist.
Denke also du muß noch 2 Kabel des Höhrers verbinden wenn du ihn Kürzt.


Gruß Gargoil
 
Oben