6600 - made in ... ?

nokki2003

Neues Mitglied
könnten die 6600 besitzer mal kurz posten wo ihre 6600 hergestellt wurden ? made in finland oder made by nokia ( china ? hong kong ? ). habe in einem englischen forum gelesen, dass es mit den china geräten probleme bezüglich pixelfehlern und lautsprechern gibt.

was haltet ihr davon ?
habt ihr die angesprochenen probleme auch bei euren finland geräten ?
 

Dr. House

Bekanntes Mitglied
Ich habe ein made in finland und die 8 Geräten bei uns im Lager sind ebenfalls aus Finland.

Andere sind mir bis jetzt auch nciht unter gekommen.
 

Syrius

Mitglied
Auch ich habe eines aus Finnland.

Versuche genau aus diesem Grund wenn möglich immer eins aus Finnland zu bekommen, da die Qualität wirklich merkbar anders ist.
(War auf jedenfall beim 8850 so.Das 8850 "made by Nokia" war voller Bugs und hatte der Sendebug, das "made in Finnland" war einwandfrei.)

Seither konnte ich leider kein Vergleich mehr ziehen, da alle meine Nokias seither aus Finnland sind. ;)
(Ich habe mich auf jedenfall schon auch über die oft erwähnten Pixelprobleme gewundert, habe ich doch eines der ersten Seriengeräte bekommen, und war meines absolut fehlerfrei.)
 

indiana1212

Bekanntes Mitglied
Made in Finland -> Akku Made in Japan:D

EDIT:

Akku ist made in Hungary.

Der Made ich Japan war der von meinem 6108. Den hatte ich drinn. Der Original ist aus Ungarn.
 

save6

Mitglied
made in china.....

....mit pixelfehler !!!!!!!:mad:

gerade gestern entdeckt als ich mir ein paar neue hintergründe draufgemacht habe.

ich hab das gerät gerade mal ne woche.....wie soll ich mich verhalten ? kann man deshalb ersatz verlangen (bei dem preis!) ?

bin stinkesauer.....4 wochen gewartet und nun das !!! :flop:

gruß
save6
 

rnrolf

Neues Mitglied
Hi
Mein 6220 ist " Made in Hungay " was mich grundsätzlich skeptisch macht,
und ich hätte es auch nicht gekauft wenn ich das vorher bemerkt hatte.

Aber es hat eigentlich keine technischen Mängel, - nur das Gehäuse ist megaschlecht konstruiert.
Es ist labil, es knarscht wenn man es am Ohr hält und
der Acckudeckel bzw Rückseitencover ist so instabiel, daß man denkt es bricht durch, wenn mann es abnimmt.

Aber die Konstruktion ist sicher für alle Produktionsstandorte die gleiche.

Der Accu ist aus Czech Republik -
damit dann auch alles von jenseits des "Eisernen Vorhangs " ist.

Warum verkaufen sie die Dinger eigentlich nicht gleich unter dem Namen "ROBOTRON" ?

Das Gehäuse ist jedenfalls echt im Trabbi-Style kontruiert.



Mfg
Rock n Rolf
 

moelli

Neues Mitglied
Original geschrieben von save6


....mit pixelfehler !!!!!!!:mad:

gerade gestern entdeckt als ich mir ein paar neue hintergründe draufgemacht habe.

ich hab das gerät gerade mal ne woche.....wie soll ich mich verhalten ? kann man deshalb ersatz verlangen (bei dem preis!) ?

bin stinkesauer.....4 wochen gewartet und nun das !!! :flop:
Das gleiche habe ich bei meinem 6600. Auf dunklem, bzw. schwarzem Hintergrund sieht man 'nen weiß flackernden Pixel. Ich werde morgen auf jeden Fall im T-Punkt vorbeischauen.

P.S.: Made in Finland.
 

TA 04

Neues Mitglied
Hey...


Made in Finnland heisst noch lange nicht, dass es aus Finnland kommt! Made in xxx hat schon lange nicht mehr die Bedeutung, die es einmal hatte.

Heute kann man schon Sachen mit Maid in xxx bezeichnen, weil es nur in xxx gemacht worden ist.

z.B. Rolex ist eine Schweizer Firma, aber nur gerade ein einziges Teil von einer Uhr kommt aus der Schweiz und zusammen gebaut, ist es schon in der Schweiz...


Das gleiche ist mit Nokia! Nokia stellt alle Teile in Japan etc. her und baut es in Finnland zusammen! Ein Handy, das nur aus Europäischen Teile besteht, könnte man ja gar nicht bezahlen, weil einfach die Produktionskosten viel zu hoch währen!

Noch etwas: Kennt ihr das Programm CameraFX? Geht das für 6600

Mit besten Grüssen
Fabian
 

JackJona

Mitglied
Nokia 6600: Made in Finland
Akku: Made in China

Mein Nokia 6600 lief von Anfang an perfekt. Ich habe bisher noch keine Probleme feststellen können. Display, Software und Verarbeitung sind spitzenmäßig. Ich habe schon lange nicht mehr so ein gut verarbeitetes Nokia als mein eigen nennen können.

JackJona
 
Oben