• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

6600 - alternative zu .wav dateien

jr7250

Neues Mitglied
Hab jetzt seitn paar tagen endlich mein 6600 (bin zufrieden bis auf einen pixel der außer reihe tanzt) und auch schon fleißig stuff vom pc rübergezogen. Leider hab ich noch keinen bluetooth-stick also muss ir ranhalten. Als klingeltöne mach ich mir gerne ausschnitte von songs. Hab bis jetzt immer waves genommen. Die sind aber so riesig und nehmer daher viel speicher und dauern ewig zu schicken. Gibts da ne alternative? Mp3 geht ja angeblich net. Sonst irgendetwas? sind die awbs z.b. kleiner? und wenn ja wie kann ich etwa in dieses format wandeln
 

Dr. House

Bekanntes Mitglied
Original geschrieben von jr7250
Hab jetzt seitn paar tagen endlich mein 6600 (bin zufrieden bis auf einen pixel der außer reihe tanzt) und auch schon fleißig stuff vom pc rübergezogen. Leider hab ich noch keinen bluetooth-stick also muss ir ranhalten. Als klingeltöne mach ich mir gerne ausschnitte von songs. Hab bis jetzt immer waves genommen. Die sind aber so riesig und nehmer daher viel speicher und dauern ewig zu schicken. Gibts da ne alternative? Mp3 geht ja angeblich net. Sonst irgendetwas? sind die awbs z.b. kleiner? und wenn ja wie kann ich etwa in dieses format wandeln


Du machst das ohne die PC-Suite stimmts?

Wenn du es mit der PC-Suite machen würdest, wäre dein Speicherbedarf mindestens 70% geringer ausgefallen!
 

jr7250

Neues Mitglied
Joa stimmt. Vielen dank. Wenn windoof mir das so net anbietet hab ich mir gedacht ziehste das doch einfach da rüberhandy
 
Oben