3650 & Bluetooth Headset

Starvirus2

Neues Mitglied
[email protected]

mich würd mal interessieren ob jemand das 3650 schon mal mit nem Bluetooth Headset ans laufen bekommen hat, bis jetzt hab ich immer nur gelesen das die kopplung klappt aber die verbindung nicht!

Also postet wenn ihr es geschaft habt!

CU
Starvirus2
 

yaRincewind

Neues Mitglied
Hi,


hab ein Ericsson HBH-10, das geht nicht. Weigert sich zu koppeln.

Dann das HDW-2 besorgt, läuft ohne Probleme. Du must nur (steht aber sogar im Handbuch) das Headset authorisieren, um automatisch wieder verbunden zu werden. Ansonsten fragt das Telefon immer nach, ob es verbunden werden darf. Das ist auf Dauer lästig. Daher => abschalten.

Nun zeigt das 3650 schön an wenn das Headset getrennt wird (Akku, Reichweite, Aus etc...) und wenn die Ursache für die Trennung beseitigt wurde, macht dich das 3650 auf die erneute Kopplung aufmerksam.

Sprachqualität ist recht gut, keine Störgeräusche oder so, meine Gesprächspartner haben auch nie gelästert :)

Der Knopf für ein/aus und die 2 für die Lautstärke sind eher viel zu klein. Wie man mit kurzen FIngernägeln das Ding einschaltet, bleibt mir ein Rätsel :)


Beste Grüße,

Rincewind


PS: Eine Frage habe ich dennoch, sobald das Handy koppelt, werden die Tastentöne auf leise gestellt, und nur noch das Headset macht die Anruftöne. Dies ist mehr als lästig. weil man so das Headset immer aufhaben muss...
 

Joachim Batke

Bekanntes Mitglied
Original geschrieben von yaRincewind


PS: Eine Frage habe ich dennoch, sobald das Handy koppelt, werden die Tastentöne auf leise gestellt, und nur noch das Headset macht die Anruftöne. Dies ist mehr als lästig. weil man so das Headset immer aufhaben muss...
Das ist aber eigentlich der Sinn des Headsets. Wenn du erst das Headset aufsetzen musst, dann könntest du doch gleich mit dem Handy telefonieren.
 

yaRincewind

Neues Mitglied
Das finde ich nicht. 2 Beispiele:

Autofahren: ich finde es unpraktisch das Headset aufgesetzt zu lassen; wenn das Telefon klingelt, so dass ich es höre, kann ich in Ruhe das Headset aufsetzen und telefonieren. Allerdings muss ich´s hören :)

Anderes Beispiel:
Mein Zimmer liegt genial was die Netzabdeckung angeht. Auf dem Fensterbrett gehts wunderbar, 1m tiefer in den Raum ist Asche. Lösung: Mit Headset telefonieren, und Handy liegt am Fensterbrett.

Mag sein dass beim Autofahren das ständige Tragen als sinnvoll erachtet wird, im eigenen Zimmer aber sicherlich nicht mehr.

Hier wäre ein eigenes Profil, welches man ändern könnte, mehr als sinnvoll :)

cu,
Rincewind
 

yaRincewind

Neues Mitglied
hm,
ein bisschen Eigenrecherche brachte mich weiter. Das Heaset hat sehr wohl ein eigenes Profil, nur ist das versteckt und normalerweise nicht zugänglich *g*

Ich glaube ich hab da eine Lösung :)


Rincewind
 

Kaktoos

Neues Mitglied
hi,
@starvirus2
das gleiche Problem habe ich auch mit dem Anycom AHS-10... Koppelung klappt wunderbar, aber Telefonieren ist nicht drinn.
Sobald ein Anruf kommt und ich mit Headset annehme, fängt das Headset einfach nur zu piepen... (nur Headseausschalten hilft... :( ).

@ yaRincewind

teil doch mal deine Erkenntnisse bitte mit...

*bettel* :)

Gruß Kaktoos
 

The_Myst

Mitglied
Original geschrieben von yaRincewind
Anderes Beispiel:
Mein Zimmer liegt genial was die Netzabdeckung angeht. Auf dem Fensterbrett gehts wunderbar, 1m tiefer in den Raum ist Asche. Lösung: Mit Headset telefonieren, und Handy liegt am Fensterbrett.

Mag sein dass beim Autofahren das ständige Tragen als sinnvoll erachtet wird, im eigenen Zimmer aber sicherlich nicht mehr.

Hier wäre ein eigenes Profil, welches man ändern könnte, mehr als sinnvoll :)
Sinn und Zweck des Headsets ist es ja, während der Autofahrt nicht mehr zum Telefon greifen zu müssen. Gut, musst Du ja dann auch nicht, die Hand geht ja zum Headset :D

Aber mal im Ernst. Wenn Du erst zum Headset greifen und Dir dieses aufsetzen musst, ist das zu umständlich, da man das Headset nicht ohne weiteres aufgesetzt bekommt und meist auch noch dazu die 2. Hand zur Hilfe nimmt.

Zumindest während der Autofahrt ist es denke ich ganz sinngemäss, das Headset vor dem losfahren aufzusetzen. :)
 

mallacke

Neues Mitglied
hdw2 auch für 7650??

hallo!

ich habe gehört,das das 7650 die hansfree-profile für bluetooth-headsets nicht unterstützt.
Kann man durch z.B. software-update oder extra-tools das hdw2 trotzdem zum laufen bringen??

wer hat da erfahrungen?

HILFE!!!
 

Michael_W

Mitglied
bluetooth dient beim 7650 nur zum Datentausch.
ein headset (von Nokia oder wem auch immer) wird nicht unterstützt.
da hilft leider auch kein SW-Update.
mfG
Michael
 

yaRincewind

Neues Mitglied
@Michael_W

Das ist so nicht ganz richtig!
Die Blutooth Chips an sich entscheiden gar nix darüber, was ein Device kann und was nicht. Die Fähigkeit wird außschließlich über die Software gesteuert!

Vermutlich liegt die halt im ROM, und man müßte dieses flashen. Allerdings kenne ich noch keinen, der das nötige Profil integriert hätte.

Eventuell wäre es vielleicht möglich, den entsprechenden Code aus dem 3650 zu integrieren, aber ich bin kein Coder :)


@Kaktoos
Sorry, war ein Schnellschuß. Ich dachte ich hätte eine passende Soft gefunden. Bei genauerem Hinsehen hat die nicht mit dem 3650 zusammengearbeitet :(
 

Baumi

Neues Mitglied
Also,
ich hab vor mir für mein 3650 ein BT-Headset zu kaufen. Hab aber den Wunsch, das Teil nicht nur für mein Handy in Anspruch zu nehmen, sondern auch als Kopfhörer für meinen Laptop. Funktioniert das bei den gängigen Headsets? Oder gibts da nur spezielle, die das dann beides können?
 

huppi

Neues Mitglied
nokia 3650 bluetooth headset

hallo habe mir ein bluetooth headset von der firma c tech gekauft aber mein handy findet das headset nicht!habe mich genau an die anleitung gehalten!
wer weiß rat?vielen dank im voraus :D
 
Oben