• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

2GB MMCard für Nokia 6230

eliaelisa

Neues Mitglied
Hi,
ich hab im august 2005 folgendes Speichermedium

2GB ADATA 200X MultiMedia MMC plus 2 GB Nokia 9500 6230

für mein Nokia 6230 bei ebay von so nem amerikaner ersteigert.
das ding hatte irgendwie mal net gefunzt und habs ihm dann zugeschickt!
paar monate später erst,nach meiner erinnerungsmail, hat der typ mir das zurückgeschickt.
jedenfalls war das ding ok. hatte dann auch paar videos,songs und sowas drin...wollt dann halt paar songs mehr drauf haun und quasi die 2gb voll auskosten.
hab dann die karte aus dem handy ins kartenlesegerät, welches im aldi Pc integriert war, eingesteckt und paar lieder draufgehaun.
hat zunächst auch geklappt. abba irgendwann ist die übertragung abgestürzt.
hab rechner neugestartet, hatte abba die karte dringehabt.
klick dann über windows explorer auf die karte und siehe da...
irgendwelche ordner und dateien waren in hieroglyphen umbenannt.
und alle ordner waren leer, in denen die bilder, videos und songs drin waren.
einige songs waren abba noch übrig.

naja gut...hab versucht mit PC Inspektor Smart Recovery und den recovery manager die daten wiederherzustellen...abba ohne erfolg...naja egal..scheiß auf die alten bilder und videos...wollt wenigstens wieder paar lieder draufhauen...und hab dann die komischen ordner und dateien versucht zu löschen...kein erfolg...na toll dacht ich mir nur...

hab mich ein wenig mit google schlau gemacht und die karte in FAT formatiert, weil das Handy würde nämlich nicht FAT32 oder sonstwas erkennen.

so habs formatiert mit dem Recovery Manager und siehe da...
die 2gb MMCard wurd zur 1GB MMCard umgewandelt...fragt mich net wie?

wo ist das andere 1GB?

habs versucht ma in FAT32 zu formatieren...kein erfolg

immer noch 1GB...jetzt bräuchte ich irgendwelche Ideen?
was kann ich machen, dass ich wieder 2GB hab und die wieder in meinem Nokia 6230 nutzen kann?
will die net wieder ins amiland schicken...wahrscheinlich krieg ich die dann bestimmt net mehr zurück!

hab jetzt ne idee, dass man die karte vielleicht in einem anderen Format formatiert, wie ROS...habs irgendwo gelesen...nur find ich keine progz, mit denen ich die MMCard umformatieren kann.

jemand ne idee?
__________________
-=[eLiAeLiSa]=-
-=[ExPeCt ThE uNeXpEcTeD]=-
 

chris2103

Neues Mitglied
Ich weiß nur das für das nokia6230 eigentlich eine 128mb karte war ich selber hab aber auch 256 mb es stürz öffter ab wenn ich mehr als 128mb auf meiner speicherkarte habe

mfg chris
 

VodafonePatrick

Neues Mitglied
Das ist Komisch als ich hba besher auch kaum von 2 GB karten gehört und das 6230 unter Stützt ja auch nur bis max 512 MB (bisschen instabile) aber bei ein Gigabyte hörts dann aber auf (test gemacht) .

Solltest die Karte wieder Zurückschicken aber Amis sollte man nie Vertrauen
 

Jense76

Mitglied
Kann mit FAT (ohne 32) eigentlich 2GB verwaltet werden? Gab es da nicht eine Begrenzung? Vielleicht liegt es ja daran, dass die 2 GB nur als FAT32 vorliegen.
 

eliaelisa

Neues Mitglied
bin mir 100%ig sicher, dass das ne 2GB karte ist.
kanns net mit dem handy formatieren.er formatiert es zwar...wenn er abba fertig ist, sagt er mir, dass die karte net formatiert wurde...geil,wa?!

jedenfalls ich schicks dem ami typen zurück! voll doof! naja kann man nix machen!
 

rinzewind

Aktives Mitglied
Themenfremd gesprochen... Den Thread hier kann man kaum lesen vor lauter Fehlern und Satzzeichenlosen Texten! Wenn man den Titel nicht hätte, wäre es glatt schwierig, hier überhaupt durchzublicken. Gebt euch doch bitte mal ein bisschen mehr Mühe, im Interesse aller! Auch in eurem Interesse - denn wer antwortet schon gerne, wenn er nicht weiß, um was es geht!

Themenbezogen: Hätte ihm die Karte auch zurückgesandt. Denke mal, dass das 6230 die Karte nicht wirklich lesen kann.
Wer weiß, als was und in welcher Größe die vorher erkannt wurde...
Aber warum diese Sache mit dem PC und der Reduzierung auf 1 GB stattgefunden hat, kann ich mir auch nicht erklären.
 
Oben