2Fast2Forious auf dem Handy?

kalli391

Neues Mitglied
Hallo Leute,
ich bin gerade drauf und dran, von meinem bissherigen 7650 auf das 6600 zu wechseln. Ich bin da ja schon froh um die 8mb Speicher auf dem Gerät und dann kann man da auch noch bis 512mb Speicherkarten einstecken.
Zu meiner Frage: Ich hab bei www.gsm-funworld.de gesehen, dass man Filme wie z.B. 2Fast2Forious aufs Handy laden kann! Ist das möglich, läuft sowas "ruckfrei" und kann ich die mit BT aufs Handy spielen?

Bedanke mich im voraus für eure Hilfe!!!!!!!!!!!!!!1
 

KopfNikka

Neues Mitglied
ja, hab selber ein 3650 mit 128 mb und die filme laufen auch aber das problem ist, mit dem standart player auf dem hand ykann man filme nicht vor bzw. zurück spulen. und wenn dich mal jemand anruft oder so beim gucken dann kannste von neu anfangen. am besten so kurze serien oder so (simpsons) drauf knallen
 

Link

Mitglied
Hey,

also das die Bildqualität ganz gut ist weiß ich vom Matrix Trailer. Wie sieht es aber mit dem Ton aus? Kann man den gut verstehen (bei längeren Filmen) oder muss man sich auch so konzentrieren? ;)

Greez
 

Link

Mitglied
Hey,

also ich habe zwar nich den original Nokia Kopfhörersatz nur einen passenden. Müsste man mal testen ob das was bring, aber 60 MB via BT aufs Handy? *gähn* Jetzt müsste man jemand mit MMC-Kartenleser kennen. ;)

Gruß
 

QBase80

Mitglied
hi also ich hab einen Film auf meinem 3650 draufgemacht. Er ist 46MB groß im Realplayerformat. Der läuft ohne Problem die ersten 80-85 sekunden. Dann fängt der Film extrem an zu stocken. Ich denke es liegt daran das das 3650 zu wenig Arbeitsspeicher hat oder einfach zu lahm ist. Jetzt würde mich mal interressieren ob jemand von euch das mal mit einem anderen Handy ( 6600, P800, P900 usw) ausprobiert hat? Und ob es dort besser funktioniert hat.

gruss Q

PS: Lol bald kann man bestimmt sein Handy aufrüsten :D
 

kalli391

Neues Mitglied
Also, um nochmal auf den Beitrag von Kopfnikka zurück zu kommen, scheint der Player das Problem zu sein!
Gibt es da keinen anderen?
Ist der Arbeitsspeicher im gegensatz zum 3650 erweitert worden, bzw. laufen die Filme auf diesem wesentlich neueren Handy ruckfrei?
 

QBase80

Mitglied
Original geschrieben von kalli391

Ist der Arbeitsspeicher im gegensatz zum 3650 erweitert worden, bzw. laufen die Filme auf diesem wesentlich neueren Handy ruckfrei?
Also ich hab mich mittlerweile schlau gemacht. Das P900 spielt Filme im 3gp format einwandfrei ab. Also scheint da schon was gemacht worden sein!
 

kalli391

Neues Mitglied
@QBAse80

Sorry, bin absoluter Newbie!!!
Was ist ein P900?
Wenn ich das richtig verstehe ist das das 6600!?!

Kann man eigentlich alle Filmformate so konvertieren, dass sie auf den Handys laufen? Wenn ja , wie???
 

QBase80

Mitglied
ne das P900 ist von Sony Ericsson der nachvolger von dem P800.

Was die Filme betrifft: ja das geht du brauchst halt nur die Programme dazu.
 

Dr. House

Bekanntes Mitglied
Filme laufen auf dem 6600 auch völlig ruckelfrei.

Vorraussetzung: Es dürfen keine Programme im Hintergrund laufen.

Das ideale Format wäre rm, jedoch konvertiert die PC-Suite generell nur in 3gp, was nicht so pralle ist.

Die Bildqualität geht auf mieses jpeg runter und die Tonqualität auf amr-Niveau.

Wer sich heftig komprimierte jpegs angesehen und heftig komprimierte amr-dateien angehört hat, kann sich ein Bild/Ton davon machen.

Gruß

Chris
 

Exterminator

Neues Mitglied
Real-Media Einstellungen

Hallo!

Ich versuche auch gerade, einen Film zu konvertieren. Mit pvAuthor ist der Sound einfach nur zum Heulen, deshalb will ich aus dem Film ein RM-File machen. Benutze dazu Helix Producer Basic (Freeware). NUr bekomme ich dann kein Bild ("Video/Audio kann nicht wiedergegeben werden. Versuche Teilwiedergabe"). Will natürlich so gute Qualität wie möglich. Kennt jemand die Maximale Bitrate, Framerate und Auflösung, die das 6600 verträgt. 25FPS gehen wohl nicht, das hab' ich eben versucht! Gibt's iigendwo 'ne Spezifikationsliste für die Videowiedergabe, was erfüllt sein muß???

Danke mal,

Exterminator
 

KopfNikka

Neues Mitglied
ihr müsst beim real player in optionen hohe frame rate auswählen und nicht hohe bildschärfe dann läuft das ruckelfrei. und die qualität bleibt auch erhalten.
 

Link

Mitglied
Hey,

natürlich gibt es so eine Einstellung.

Programme --> RealOnePlayer --> Einstellung --> Video --> Videoqualität

Gruß
 

easy-e

Neues Mitglied
dann hast du wohl ein anderes handy...bei mir steht da nur kontrast einstellen und wiederholung aus/ein:confused:
 

QBase80

Mitglied
Original geschrieben von KopfNikka
ihr müsst beim real player in optionen hohe frame rate auswählen und nicht hohe bildschärfe dann läuft das ruckelfrei. und die qualität bleibt auch erhalten.
Thx für den tipp :top: Jetzt läuft der Film einwandfrei! Darauf hätte ich auch selber können kommen :D Jetzt brauch ich nur noch einen Player bei dem ich vorspulen kann.

gruss Q
 

ironman2000

Neues Mitglied
Vorspulen?

Zum Vorspulen eines Films einfach während der Wiedergabe den Joystick nach oben gedrückt halten. Ist doch kein Problem ;-)
Geht kinderleicht. Einfach mal probieren. Oft sind die Lösungen so nahe liegend *hehe*
 
Oben